Välen Björkvik Hohult Göshult Museumshaus

FÜR DIE FERIENHÄUSER

Das Kleingedruckte und die Bedingungen des Mietvertrages für die Ferienhäuser.

Der Mieter haftet für alle während der Mietzeit schuldhaft verursachten Beschädigungen bzw. Verlusten am Ferienhaus, Inventar und Zubehör. Beim Einzug sind vorhandene Mängel dem Vermieter unverzüglich zu melden. Im Falle höherer Gewalt, bei Naturkatastrophen übernimmt der Vermieter keinerlei Haftung.

Der Vertrag zwischen Euch und uns kommt zustande, nachdem ihr die e-mail "Buchungsbestätigung und Rechnung" erhalten habt, und die vereinbarte Anzahlung von 30% der Mietsumme innerhalb von 10 Tagen auf unserem angegebenen Konto eingegangen ist. Der Restbetrag muss bis spätestens 14 Tage vor Mietbeginn-incl. einer Kaution in Höhe von 100,- Euro bei uns eingegangen sein. Sind zwischen Buchungstag und Anreisetag weniger als 6 Wochen, müsst Ihr den Gesamtbetrag innerhalb von 10 Tagen überweisen. Die Stromkosten/ggf.Holz werden mit der Kaution verrechnet.

Sollte der Restbetrag nicht bis 14 Tage vor Mietbeginn bei uns eingegangen sein, können wir das Ferienhaus andersweitig vermieten, die Anzahlung verfällt in diesem Fall. Sollte die kurzfristige Vermietung an andere nicht möglich sein, müsst Ihr uns den vollen Mietpreis bezahlen. Wir empfehlen Euch daher eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

Im Mietpreis sind alle Kosten für das Haus- mit Ausnahme des elektrischen Stroms und Holz- enthalten, diese findet Ihr unter Preise des jeweiligen Hauses. Zu den Inklusivleistungen des Ferienhauses gehören Wasser , Abwasser sowie die Müllentsorgung.

Wichtig! Unsere Häuser sind Nichtraucherhäuser.

Wenn das Ferienhaus, aus Gründen die wir nicht zu vertreten haben (Brand etc.) nicht zur Verfügung steht, erstatten wir den vollen Mietpreis innerhalb von zwei Wochen. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Wir bitten um Verständnis, falls es einmal Probleme mit der elektrischen Versorgung gibt, es ist zwar noch nie zu einer längeren Stromunterbrechung gekommen, aber Naturgewalten könnten die Freilandleitungen kurzfristig beschädigen.

 

zurück nach/zum      Välen    Björkvik    Hohult    Göshult    Museumshaus